Das Politikteil

Das Politikteil

Der Politikpodcast von ZEIT und ZEIT ONLINE

Vorteil Peking: Bringt Corona China die Weltherrschaft?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In China scheint Corona eingedämmt, während die USA in die Katastrophe taumeln. Amerika beklagt mehr Tote als im Vietnamkrieg, die Zahl der Infizierten liegt laut offiziellen Zahlen um ein Vielfaches höher als in China, die Wirtschaft stürzt ab. Und US-Präsident Trump gibt China die Schuld an allem.

Wie verschieben sich die Machtverhältnisse zwischen Peking und Washington? Bringt das Virus, das von China aus um die Welt ging, jetzt China die Vorherrschaft in der Welt? Besiegelt Corona endgültig den Abstieg Amerikas? Und wo in der neuen Weltordnung ist noch Platz für Europa?

Jörg Lau, Außenpolitik-Chef der ZEIT, ist zu Gast in der achten Folge von "Das Politikteil", dem politischen Podcast von ZEIT und ZEIT ONLINE. Er diskutiert mit den Moderatoren Tina Hildebrandt und Heinrich Wefing, ob Diktatoren im Kampf gegen das Virus wirklich im Vorteil sind und ob ein neuer Kalter Krieg droht – diesmal zwischen China und den USA. Jörg Lau berichtet, wie China massiv Druck macht gegen die EU und Deutschland. Und er erklärt, warum Europa womöglich gar nicht so schlecht dasteht im Wettkampf der Systeme.

In "Das Politikteil" sprechen wir jede Woche über das, was die Politik aktuell beschäftigt, über die Geschichten hinter den Nachrichten und darüber, was noch kommen könnte. Immer freitags mit zwei Moderatoren, einem Gast aus der Redaktion von ZEIT oder ZEIT ONLINE und einem Geräusch. Im Wechsel sind als Gastgeber Tina Hildebrandt und Heinrich Wefing oder Ileana Grabitz und Marc Brost zu hören.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Warum kostet ein Kalb in Deutschland nur ein paar Euro? Kann Joe Biden die USA versöhnen? Und sind die Volksparteien noch zu retten?

Am Ende der Woche sprechen wir über Politik – was sie antreibt, was sie anrichtet, was sie erreichen kann. Jeden Freitag zwei Moderatoren, ein Gast und ein Geräusch.

Im Wechsel hören Sie hier Ileana Grabitz, Politikchefin von ZEIT ONLINE und Marc Brost, Politikchef der ZEIT sowie Tina Hildebrandt, Chefkorrespondentin der ZEIT, und Heinrich Wefing, Politikchef der ZEIT.

von und mit ZEIT ONLINE

Abonnieren

Follow us